DSC_0337.jpg

Spontane Methode nach Ilana Shafir

Die Magie des Materials

Nach einer ausführlichen Vorstellung der Methode mit Bildmaterial und einem kleinen Vortrag über Ilanas Arbeitsweise, könnt Ihr Euch zuerst Material aus meinem Fundus auswählen oder aus Eurem mitgebrachten. Dann geht es auch schon in Ilanas Geiste und mit meiner Begleitung und Beratung los.

 

Spontanes Gestalten, ohne Entwurf oder Vorlage, ein Spiel mit Materialien, die unsere Phantasie anregen und zum Experimentieren einladen. Ungewöhnliche Verarbeitungen, Verläufe und Kombinationen. Klassisches Mosaikmaterial wird kombiniert mit Euren Fundstücken, Steinen, auch kleineren als Füllmaterial, Muscheln, Geschirr, zerbrochene oder selbstgemachte Keramik, die mitgebracht werden sollten. Ich habe ein kleines Lager mit geeignetem Material und ein großes mit klassischem Mosaikmaterial.

Ilana Shafir arbeitete viel mit selbstgemachter und dann zerbrochener Keramik. Da ich keinen Brennofen habe, wollen wir ihrem Geist folgen, indem wir das Material verwenden, das Euch inspiriert. Dazu Ilana in einer Email an mich, kurz bevor sie im April 2014 mit 90 Jahren verstarb:

»Die Leute, die zu ihrem Kurs kommen, sollen ihre Auffassung der Spontanen Methode lernen und dann selbst weiter arbeiten. Nur so kann sich wirkliche Kunst entwickeln.«

Auf Wunsch zeige ich einen kurzen Film über Ilana. 

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene!
Gerne stehe ich für Fragen im Vorfeld zur Verfügung.

Zum Stöbern und Einstimmen, hier die Webseite von Ilana Shafir: www.shafirart.com.

Hier kannst du wunderbare Werke von meinen Kursteilnehmer*innen betrachten.

© 2021 Lissi Maier-Rapaport

  • Facebook
  • Instagram